top of page
  • AutorenbildKate Yves

Mohn- Quark- Creme

Aktualisiert: 10. Aug. 2020

Die Mohn- Quark- Creme eignet sich als eine Basis für verschiedene Desserts oder mit einem paar frischen Zutaten auch als eine erfrischende Süßspeise. Protein- und mineralstoffreich und variable einsetzbar.

Durch den Mohn enthalten wir viele Mineralien von Eisen, Magnesium, Kalium uvm. für eine gesunde Herz, Gehirn und Muskelfunktion. Quark ist ein (innerlich) abkühlendes und proteinreiches Lebensmittel.


Ein paar Ideen findest du im Beitrag: Avocado- Brownies

Du kannst sie allerdings auch einfach mit ein paar Beeren/Früchten, Minze oder Zitronenmelisse und Limettenzesten toppen und loslöffeln =) ein erfrischendes Sommerschmankerl!


Zutaten


100g Mohn

1 EL Butter oder Ghee

80g Zucker

60ml Pflanzenmilch

400g Skyr

1 Msp. Vanille

(1 TL Guarkernmehl)


Summer-Toppings:

Limettenzesten und Saft

Minze

Zitronenmelisse

Beeren

Melone

usw.


Winter-Toppings:

Orangenzesten und Saft

Zimt

Birne

Apfel

Nüsse

uvm.


Zubereitung


Mohn, Ghee, Zucker(-ersatz) und Pflanzenmilch verrühren. Quark und Vanille unterheben und kühl stellen. Wenn du daraus eine feste Creme machen magst, die auf einem Küchlein oder Muffin halten soll, füge noch etwas Guarkernmehl hinzu und schon steht die Quarkcreme wie eine eins =)






Genuss ohne Reue - genieße es - deine Kate



20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

On the Road

Ho Ho Ho....

bottom of page